sic! 2008 Ausgabe 2

«Bellagio». Bundesverwaltungsgericht vom 22. Mai 2007

4. Kennzeichenrecht

4.1 Marken

PVÜ 6?quinquies B Ziff. 2 und 3; MSchG 2 a. Namen von Städten, Ortschaften, Talschaften, Regionen und Ländern, die den relevanten Kreisen nicht bekannt sind, werden als Fantasiezeichen und nicht als Herkunftsangabe verstanden. Solche Zeichen können die relevanten Kreise demzufolge auch nicht über die Herkunft der bezeichneten Waren irreführen (E. 5-7, 9).PVÜ 6?quinquies B Ziff. 2 und 3; MSchG 2 a, c. Es besteht kein Freihaltebedürfnis zugunsten ortsansässiger Unternehmen, wenn die Herstellung (hier: der Anbau) der beanspruchten Waren aufgrund der konkreten Umstände (hier: der geografischen Begebenheiten) im grösseren Stil nicht möglich ist (E. 8).PVÜ 6?quinquies B Ziff. 2 und 3; MSchG 2 a, c. Es ist nicht die Aufgabe der schweizerischen Behörden, ein Freihaltebedürfnis zugunsten ausländischer Unternehmen zu berücksichtigen, wenn dies auch der Heimatstaat nicht tut (E. 10). [Volltext]


4. Droit des signes distinctifs

4.1 Marques

CUP 6 quinquies B ch. 2 et 3; LPM 2 a. Les noms de villes, de lieux, de vallées, de régions ou de pays qui ne sont pas connus des milieux concernés sont compris comme signes de fantaisie et non comme indications de provenance. De tels signes ne peuvent pas non plus induire les milieux concernés en erreur sur la provenance des produits ainsi désignés (consid. 5-7, 9).CUP 6 quinquies B ch. 2 et 3; LPM 2 a, c. Il n’est pas nécessaire de laisser de tels signes à la libre disposition des entreprises locales lorsque la fabrication (en l’espèce la culture agricole, horticole et forestière) des produits revendiqués n’est pas possible à grande échelle compte tenu des circonstances (en l’occurrence des conditions géographiques) (consid. 8).CUP 6quinquies B ch. 2 et 3; LPM 2 a, c. Il n’appartient pas aux autorités suisses de tenir compte de la nécessité de laisser un signe à la libre disposition d’entreprises étrangères lorsque le pays d’origine ne le fait pas non plus (consid. 10). [texte complet]



Abteilung II; Gutheissung der Beschwerde betreffend Schutzverweigerung; Akten-Nr. B-7411/2006

Fenster schliessen