sic! 1997 Ausgabe 6

"U-Modul". Eidgenössische Rekurskommission für geistiges Eigentum vom 3. Oktober 1997

4. Kennzeichenrecht

4.1 Marken

MSchG 2 lit. a. Die Bezeichnung "U-Modul" ist für Elektrobauteile (Stromrichter) beschreibend, da sie beim Fachmann die Vorstellung zusammenbaubarer Teile ("Module") im Bereich elektrischer Spannung ("U") hervorruft (E. 2b).MSchG 2 lit. a. Auch neue Wortverbindungen bilden Gemeingut, wenn ihr Aussagegehalt ohne weiteres erkannt wird (E. 2b). [Volltext]


4. Droit des signes distinctifs

4.1 Marques

LPM 2 lit. a. L'expression "U-Modul" est descriptive pour des pièces de construction électrique (convertisseurs de courant), puisqu'elle suscite chez l'homme de l'art l'idée d'unités constitutives ("modules") dans le domaine de la tension électrique ("U") (consid. 2b).LPM 2 lit. a. De nouvelles combinaisons de mots relèvent, elles aussi, du domaine public, si leur signification est clairement reconnaissable (consid. 2b). [texte complet]



Abweisung der Beschwerde; Akten-Nr. MA-AA 05/96

Fenster schliessen