sic! 2001 Ausgabe 4

"Elsie (fig). / Elsa (fig.)". Eidgenössische Rekurskommission für geistiges Eigentum vom 27. März 2001

4. Kennzeichenrecht

4.1 Marken

MSchG 3 Abs. 1 lit. c. Bei den Zeichen "Elsie" (fig). und "Elsa" (fig). sind die Worte bis auf die Endbuchstaben identisch und unterscheiden sich namentlich im gedächtnisbedingt verschwommenen Erinnerungsbild nicht in genügendem Mass. Die Bildelemente werden als blosse Varianten der gleichen Vorgabe empfunden, weshalb Markenähnlichkeit zu bejahen ist (E. 2).MSchG 3 Abs. 1 c. Bei der Beurteilung der Warengleichartigkeit sind Lebensmittel des täglichen Gebrauchs aufgrund des gleichen Verwendungszwecks und der weitgehend identischen Vertriebswege als gleichartig einzustufen (E. 3-5). . [Volltext]


4. Droit des signes distinctifs

4.1 Marques

LPM 3 al. 1 let. c. S'agissant des signes "Elsie" (fig). et "Elsa" (fig.), les mots sont identiques jusqu'à leurs lettres finales et ne se distinguent pas suffisamment en raison notamment du souvenir diffus laissé dans la mémoire. Les éléments verbaux sont perçus comme de simples variantes d'origine commune, motif pour lequel la similitude des marques doit être admise (consid. 2).LPM 3 al. 1 let. c. Lors de l'appréciation du degré de similitude entre les produits, les divers produits alimentaires courants doivent être considérés comme similaires, puisqu'ils ont la même destination et que les réseaux de distribution sont pratiquement identiques (consid. 3-5). [texte complet]



Abweisung der Beschwerde im Widerspruchsverfahren; Akten-Nr. MA-WI 47/00


Fenster schliessen